Sammlungspräsentation im Kunstmuseum Wolfsburg

Nach 165 Tagen Schließzeit, in der das Kunstmuseum Wolfsburg für 4 Millionen Euro umfassend saniert und erneuert wurde, eröffnete am 23.3.2019 die Ausstellung „Now Is The Time“ mit einer Bestandsaufnahme der Sammlung des Hauses…

Hier geht es zum Text „Das Gestern und das Heute einer Sammlung, und die Frage nach dem Morgen“ auf art-in-berlin.de

Abbildung: Gauri Gill, Untitled (aus der Serie Acts of Appearance), 2015

Kunstmuseum Wolfsburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s